Am 18.08.15 startete die Vorbilderkampagne von BonnProfits, einer Initiative der Bonner Wirtschaftsförderung, die mit erfolgreichen Bonner Unternehmensgründern für eine Existenzgründung in Bonn wirbt.

Die Vorbilderkampagne ist Teil der Initiative BonnProfits, mit der die Bonner Wirtschaftsförderung und die Sparkasse KölnBonn gezielt Gründerinnen und Gründer aus wissensintensiven Dienstleistungsbranchen individuell informieren, motivieren und beraten wollen. Im Rahmen dieser Kampagne wurden erfolgreiche Bonner Unternehmensgründer eingeladen, unter Ihnen auch Frau Dr. Andrea Rathmann-Schmitz, Geschäftsführerin der MEDAHCON GmbH, für eine Existenzgründung in Bonn zu werben. Auf City-Light-Postern, Dreiecksständern und Werbepostkarten wird für je eine Woche in den nächsten Monaten im ganzen Bonner Stadtgebiet öffentlich auf die Förderangebote der Stadt Bonn aufmerksam gemacht.

Postkarte BonnProfits Rathmann Schmitz 2015 07

Die MEDAHCON GmbH wurde im Jahr 2008 als Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen Medical Writing, Medizinpublizistik und Medical Support in Bonn gegründet und ist heute ein am Markt etabliertes Unternehmen mit solidem Wachstum. Die Geschäftsführerin, Frau Dr. Andrea Rathmann-Schmitz, über Bonn als Unternehmensstandort: „Bonn ist für mich als Gründerin im HealthCare-Sektor und Frau ein perfekter Standort: Eine wachsende Gesundheitsbranche für meine Firma und geförderte Ganztagsbetreuung für meine Tochter."

Zur Internetpräsenz der Initiative BonnProfits der Bonner Wirtschaftsförderung gelangen Sie über folgenden Link: http://www.bonnprofits.de/bonner-know-how/stadt-bonn/. Dort wird die MEDAHCON GmbH als Vorbild für Existenzgründer vorgestellt:
http://www.bonnprofits.de/bonner-know-how/medahcon/.